SLV Mannheim

Im Oktober 1952 als Landesinstitut gegründet, bezog die SLV Mannheim 1976 einen großzügigen Neubau am Neuen Meßplatz. Nach der Privatisierung 1978 wird die SLV als gemeinnützige GmbH und staatlich anerkanntes Gemeinschaftsinstitut der Stadt Mannheim, des DVS - Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V. und der Fördergemeinschaft der SLV Mannheim e.V. betrieben.

Image
Die SLV Mannheim beschäftigt derzeit rund 45 hauptberufliche Mitarbeiter. Außerdem sind Lehraufträge an zahlreiche Dozenten aus der Wirtschaft und von Hochschulen vergeben. Über die Aus- und Fortbildungsaktivitäten hinaus bietet die SLV Dienstleistungen im Bereich der

  • Gütesicherung mit der Zertifizierung von Schweißfachbetrieben und Überwachung von Schweiß- und Korrosionsschutzarbeiten
  • Materialprüfung mit Schweißverfahrensprüfungen und Schadensgutachten
  • Schweißverfahrenstechnik mit dem Laser- und Elektronenstrahlschweißen an.

Durch ständige Aktualisierungen und Investitionen in Schweiß- und Prüfeinrichtungen ist in der SLV Mannheim eine Ausstattung für nahezu alle auf dem Gebiet der Schweißtechnik für Metalle und Kunststoffe bestehende Fragestellungen und Unterrichtsinhalte vorhanden. Die Leistungen der SLV Mannheim sind sowohl im In- als auch Ausland anerkannt und gefragt.

Kontaktinformationen:

Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Mannheim GmbH

Käthe-Kollwitz-Straße 19
68169 Mannheim

Telefon 0621 / 30 04 - 0
Telefax 0621 / 30 04 - 291

E-Mail slv@slv-mannheim.de
www.slv-mannheim.de

Bürozeiten
Montag bis Donnerstag
von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr
und 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Freitag
von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr
und 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Geschäftsführer
Dr.-Ing. Helmut Nies
0621 / 30 04-114

Sekretariat
Tanja Jambor
0621 / 30 04-112

ANFAHRT

Links und Downloads

Link zur Trägerschaft:

Anmeldung und Termine zur Schweißerprüfung / zum Schweißkurs: